Paar- und Sexualberatung und Hypnose im Großraum Berlin + bi-nationale/interkulturelle Paare + Kommunikationstraining + Bisexualität + "unkonventionelle" sexuelle Vorlieben + Kink Aware Professional + Psychosomatik + Reinkarnation + Vorträge
vorurteilsfreie Begegnung
... eine
Elinor Petzold

Organisation und Preise

  90,- € / Sitzung
135,- € / Sitzung
180,- € / Sitzung

120,- €  / Sitzung
180,- € / Sitzung
240,- € / Sitzung

  80,- € / Stunde
Einzelsitzung 60 Min.
Einzelsitzung 90 Min.
Einzelsitzung 120 Min.

Paarsitzung 60 Min.
Paarsitzung 90 Min.
Paarsitzung 120 Min.

Skype-Sitzung

Kurzberatungen und weitere Formate auf Anfrage
Ermäßigung: 10% Studenten, Altenpfleger(innen)
Behandlungskosten
Bevor Sie sich entscheiden, können Sie mich in einem meiner eintrittsfreien Vorträge, bzw. Infoabende kennenlernen. Ansonsten steht Ihnen eine ca. 30-minütige kostenlose Beratung zur Verfügung. Sie schildern mir Ihr Anliegen und ich werde Ihnen Vorschläge machen. Falls Sie sich für die Behandlung entscheiden, vereinbaren wir in der Regel drei Termine. Im Idealfall lässt sich bereits in der ersten Sitzung eine Lösung finden. In diesem Fall sorgt der zweite Termin für Kontrolle und zusätzliche Festigung. Der dritte Termin klärt evtl. offene Fragen und dient der Rückfallprophylaxe. Ist jedoch eine längerfristige Behandlung erforderlich, erarbeiten wir gemeinsam Ihr indivuelles Behandlungskonzept.
 
Die Sitzungen sind in bar zu begleichen. Die gesetzlichen Kassen übernehmen keine Kosten für die Behandlung. Falls Sie privat versichert sind oder über eine Zusatzversicherung verfügen, informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrer Versicherung. Die Abstände zwischen den Terminen einer laufenden Behandlung werden mit Ihnen abgestimmt bzw. auf den bestmöglichen, optimalen Behandlungsverlauf zugeschnitten. Sie variieren in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen.

Falls ich zu irgendeinem Zeitpunkt unserer gemeinsamen Arbeit den Eindruck gewinne, dass ich Sie nicht mehr angemessen unterstützen kann, werde ich selbstverständlich in aller Offenheit mit Ihnen darüber sprechen. Ich bitte Sie herzlich darum, es im umgekehrten Fall ebenso zu machen.

Bitte beachten Sie:
Im Rahmen einer reinen Bestellpraxis bin ich auf Zuverlässigkeit Ihrerseits angewiesen. Das bedeutet für mich im Falle Ihrer nicht rechtzeitigen Absage einen 100-% Verdienstausfall. Falls Sie verhindert sind, bitte ich Sie, die üblichen Fristen einzuhalten und den Termin 48 Stunden vorher, spätestens jedoch am Morgen des Vortages (das Wochenende ausgenommen) abzusagen. Dasselbe würden Sie sicherlich von mir erwarten, falls ich unseren vereinbarten Termin nicht einhalten kann.

Ich behalte mir daher das Recht vor, Ihnen eine nicht rechtzeitig abgesagte Sitzung in Rechnung zu stellen. Bei einer zeitnahen Planung und Wahrnehmung eines Ersatztermins liegt es in meinem Ermessen, Ihnen diesen Betrag teilweise oder vollständig gutzuschreiben bzw. anzurechnen.